Stachel
Englisch Rock-Sänger, Songwriter, Gitarrist (b. 1951) von Zeit zu Zeit Sting erinnert das Publikum über das Bestehen von interessanten Schichten der Musik. Nicht die, die er und seine Kollegen in der Regel bei Konzerten. Er spioniert trivial musikalischen Ideen Strawinsky, Prokofjew inspiriert Thema, um den Titel des nächsten Albums, einer Reihe von Shakespeares Sonett verwendet. Sting wie Shows siehe, eine Leiter, die erste Stufe der Rockmusik findet, aber diese Leiter können einfach oben gehen und erreichen die Höhen der klassischen Musik. Ein wichtiger Bestandteil der psychologischen Porträt eines Musikers ist sein hoher Geist. Sting nutzt die Farben, die ein breites Publikum, alles, das noch vor 30-40 Jahren zahlen abgelehnt absorbieren - denken Sie daran, den Song «Roll Over Beethoven» Chuck Berry. Sting - das Original-Promoter der hohen Kunst von Rockmusik. Gordon Matthew Sumner wurde am 2. Oktober 1951 geboren. Nach den Kursen er lehrte, die er in einer Jazz-Band spielte. Sting bekam den Spitznamen wegen der Verpflichtung zur gestreiften Pullover, in dem er sah aus wie eine Biene. Anfänglich Stinger genannt wurde -" Stechen", und dann auf den Spitznamen Sting reduziert. Die Welt der Musik, wurde er als Mitglied der Gruppe «Police», die im Zeitraum 1978 bis 1983 hat fünf Alben veröffentlicht und gewann drei Grammy Awards bekannt. 1984 Mitglieder der Band haben angekündigt, dass im nächsten Jahr wird ein Jahr der Ruhe für sie sein. Kritiker begannen, über ein mögliches Auseinanderbrechen der Gruppe zu sprechen, aber die Musiker in einem Interview lachte ihn aus. Sting, zum Beispiel, war zurückhaltend, auch weiterhin in einem Team zu arbeiten, wird das nächste Album zum Erfolg verdammt. Offenbar in dieser Interviews versuchte er anzudeuten, dass ein Trio von Musikern die Fähigkeit verloren, neue kreative Ideen einreichen. Sting derselben ständig gezeichnet, um etwas Außergewöhnliches zu tun. Schließlich kam er zu dem Schluss, dass die Gruppe nicht unbedingt aufbrechen, können Sie einfach" einzufrieren das Projekt" und nehmen Sie sich Zeit, um Verträge über die Veröffentlichung neuer Alben zu schließen. Dies wurde durchgeführt. Sting selbst fing an, nach Möglichkeiten, ihre eigenen kreativen Ideen umsetzen zu suchen. Im Januar 1985 gab er einen großen Empfang in New York, wo er bekannt gegeben, dass eine dreiwöchige" Werkstatt" wird geöffnet. In der Tat war es eine Einladung zu einem berühmten Jazzmusiker, zu kommen und mit ihm spielen, auf der Basis der neuen Bekanntschaften, etwas anderes zu tun. Was war überraschend, Sting, als seine Einladung gefolgt, um Menschen auf, deren Datensätze er einmal untersucht. Die Presse zum Zeitpunkt der alle Berichte des Verfalls" Richtlinie" nicht. Darüber hinaus erscheinen zusammen Teilnehmer an der renommierten britischen Zeremonie «Britisch Photografic Industry Awards» 1985. Es wurde auch bekannt, dass die Gruppe in Übereinstimmung mit dem zuvor unterzeichnete Vertrag verdankt die Firma" A M Records» ein Album, so dass im Jahr 1986 das Licht kommt eine Sammlung der besten Tracks «Every Breath You Take: The Singles», die die Schulden zurückzahlt. Sting zu dieser Zeit wurde von dem neuen Projekt fasziniert. Nach der Arbeit im Studio gelingt es ihm, eine neue Mannschaft, die erfahrenen Musiker aus anderen bekannten Gruppen gehören zu montieren. Sting selbst spielte Rhythmusgitarre und sagte, dass das Projekt eine Menge Kreativität und markiert ihn für eine Rückkehr zu der Musik, die er vor der" Policy" genossen. Das erste Konzert des neuen Teams hat 25. Februar 1985 in New York. Inspiriert durch den herzlichen Empfang, flog die Musiker nach Barbados in der Karibik, wo begonnen, das Album aufzunehmen, später «The Dream Of The Blue Turtles». Das Album wird durch sorgfältige Arrangements geprägt und wurde auf der Grundlage der Stil Jazz-Rock aufgezeichnet. Interessante Song «Russen», geschrieben mit de...


1 - 3 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail