Sofia Rotaru
Sowjet, ukrainischen Popsänger (b. 1947) Karriere als Sängerin Sofia Rotaru Union Maßstab begann 1972 mit dem Song" Red Rue". Der gleiche Name war und vokal-instrumentalen Ensemble, das ein Solist Sänger war. Nur wenige Menschen wissen, dass das Ensemble von ihrem Mann Anatoly Evdokimenko gerichtet. Sofia Rotaru wurde im Dorf Marshentsy geboren, dass in der westlichen Ukraine, 9. August 1947. Die ganze Familie war musikalische Zukunft Sänger begabt. In seinem Heimatdorf von Sofia im allgemeinen waren starke musikalische und ethnographische Traditionen. Ihr Vater spielte Geige und sang, sah ihre Mutter um die Kinder, die sechs hatten. Die erste Person, die Aufmerksamkeit auf die Stimme von Sofia zu ziehen, war ihr Lehrer Alex Dryab. Während sie in Czernowitz Musikhochschule und war mit Orchester sang im Amateurkunstfestival in Kiew. Mit 17 Jahren, die Durchführung im Kreml Kongresspalast in Moskau. Bei der Abschlusskonzert in der Musikhochschule im Jahr 1968 Associate Professor A. Pulinez versichert Sofia Rotaru, dass es eine große Zukunft Popsängerin erwartet. Im selben Jahr sang sie an der Weltfestspiele der Jugend und Studenten in Bulgarien, und im Herbst verheiratet. Die junge Sängerin, die damals 21 Jahre alt war, gemeinsam mit renommierten Kollegen Yuri Gulyaev, Tamara Sinyavsky Edward Gil, Edita geführt. Sie hatte sie bisher nur im Radio gehört. " - Sofia Sofia": Auf dem Geburtstag Sängerin Sofia Rotaru wurde mit der Goldmedaille des Festivals und einen Strauß weißer Rosen mit den Worten ausgezeichnet. Der erste Erfolg hat sie nicht zu Kopf gestiegen. Sie geht zur Korrespondenz Abteilung des Kischinjow Institute of Arts, zur gleichen Zeit Unterricht Gehörbildung und Musiktheorie an Czernowitz kultp-rosvetuchilische. Zu der Zeit, gehen Sie auf die professionelle Plattform wollte sie nicht, obwohl kein Mangel an Einladungen. In den späten 60er Jahren in der Bukowina ein wahrer Boom der Volkskunst. Hier und da gab es junge ethnographischen und Folk-Pop-Gruppen. Mit ihren zukünftigen Ehemann traf Sofia ungewöhnlich. Anatoly Evdokimenko diente in der Armee im Ural. Sobald er aus einem Magazin Foto des Sängers in Urlaub Kleid geschnitten, hing über dem Bett und zeigte seine Kameraden erschossen:" Das ist das, was wir leben Schönheiten in der Ukraine!" Nach der Demobilisierung Anatoly gesucht Sofia und freundete sich ihr. Während er ein Student der Physik und Mathematik Fakultät der Universität von Czernowitz war, gesammelt vokal-instrumentalen Ensemble und lud Sofia Rotaru sein Solisten sein. Im Jahr 1972 erschien" Red Rue" ukrainischen Fernsehen, das eine neue all-union Betrachter Sängerin Sofia Rotaru eingeführt und Solisten Vokal- und Instrumentalensemble" Red Rue" - Vasil Zenkevich und Naz-Vertrauen Yaremchuk. Mit diesem Film und den Beginn einer echten kreativen Biographie Sofia Rotaru, der in sich selbst und in ihre eigene Stärke geglaubt, für Hunderttausende von Zuschauern ihr zu diesem Glauben inspiriert haben. Vokal- und Instrumentalensemble" Red Rue" tourte. Das erste Konzert fand im Sternenstädtchen bei Moskau. Die Astronauten waren einfühlsam und freundlich Publikum. " Your Song - sagte nach dem Konzert Kosmonaut G. Shonin - entstehen uns in den Herzen der ein Raum offene Räume." Nach der Tour, in der Presse und in den ersten Bewertungen. Über Sofia Rotaru schrieb, dass es" eine starke, tiefe Stimme von seltener Schönheit und Singstimme ist überraschend einfach." Ensemble" Red Rue" wurde am Big-Plattform zusammen mit Ensembles wie" Pesnyary"," Orera" und Sofia Rotaru in der Praxis gelöst, das Wissen Chorleiter gelten, sie am Institut erhalten hatte. Tours profitiert von der Erfahrung des Sängers: sie kreativ zu wachsen, zu anspruchsvoll für mich. So blieb sie in Songs nur auf die schönen Melodien und nationalen Farben in ihrem Repertoire, neue schweren Arbeiten wie" Sizokrylov Ptah", was eindeutig vorhanden Drama engagieren. Der Song" Sizokrylo...


1 - 2 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail