Bestechung im geschäftlichen Verkehr 3
Inhalt

  2

  Einleitung 3

  5

  Kapitel I 5

  Allgemeine Merkmale der Bestechung im geschäftlichen Verkehr 5

  1.1. Criminal rechtliche Würdigung objektive Hinweise auf Bestechung im geschäftlichen Verkehr 6

  1.2. Criminal rechtliche Würdigung subjektive Symptome der Bestechung im geschäftlichen Verkehr. Das Konzept der kaufmännische Angestellte 12

  19

  Kapitel II 20

  Probleme der Qualifikation der Bestechung im geschäftlichen Verkehr 20

  2.1. Probleme der Qualifikation 20

  2.2. Abgrenzung der Bestechung im geschäftlichen Verkehr der Bestechlichkeit 24

  28

  Schlussfolgerung 29

  31

  Liste der verwendeten Quellen und Literatur 32

  Einführung
Geschäfts Bestechung erschien in der russischen Strafrecht vor relativ kurzer Zeit - im Jahre 1996. Sein Wesen liegt in der Tatsache, dass eine Person von anderen wissentlich rechtswidriges Material Belohnung für ihr Büro oder im Zusammenhang mit der Position erhält.

Die sich in der russischen wirtschaftlichen und politischen Reformen Kreuzung zu einer Marktwirtschaft, die Entstehung von Unternehmen und andere Organisationen mit privaten und anderen Eigentumsformen nicht vom Staat und anderen vom Staat, um Nutzung und Entsorgung von Immobilien gehört, verlangt eine neue strafrechtliche Regelung der sozialen Beziehungen, die das Land zu charakterisieren und Annahme einer Bestechung in diesen Organisationen.

Es gab zahlreiche kommerzielle und anderen (non-profit) Organisationen, die Einheit, die nicht an der Regierung beteiligt ist, aber viele Diener dieser Organisationen sind mit Führungsaufgaben in ihren Strukturen ausgestattet. Der Missbrauch dieser Macht, können sie schwere Schäden für die Rechte und berechtigten Interessen der Bürger und die Interessen der Unternehmen, in denen sie dienen, oder andere Organisationen, öffentliche oder staatliche Interessen führen.

Wegen der Notwendigkeit, die offensichtliche Lücke im Strafrecht im Strafgesetzbuch Russland beseitigen erschien Kapitel enthält für die Haftung wegen Verbrechen gegen die Interessen der Service in der kommerziellen und anderen Organisationen. Artikel 204 des Strafgesetzbuches ist bereits ein neues Konzept in das Strafrecht gegeben -." Bestechung im geschäftlichen Verkehr»

Alle der oben genannten schlägt eine Dringlichkeit und Aktualität einer sorgfältigen Analyse der Theorie und Praxis der Umsetzung von Innovationen Artikel des Strafgesetzbuches.

Der Zweck der Kursarbeit - Straf Eigenschaften der Bestechung im geschäftlichen Verkehr zu geben, markieren Sie Anzeichen einer Trennung von kommerziellen

Bestechung von verwandten Verbindungen auf der Grundlage der theoretischen Analyse des Problems in der Klassifizierung der Bestechung ermittelt.

Zur Erreichung dieses Ziels stellt die folgenden Aufgaben:

-ugolovno-rechtliche Eigenschaft der Bestechung im geschäftlichen Verkehr;

-System Analyse der Elemente der Straftat nach Artikel 204 des Strafgesetzbuches;

-Kennzeichnung Problemsituationen, die sich in der Qualifikation des Sachverhalts Gewährung oder Entgegennahme von Bestechung im geschäftlichen Verkehr;

-sravnenie Strafrecht kriminalisiert Bestechung im geschäftlichen Verkehr, mit dem Strafrecht der Verantwortung für das Geben und Nehmen von Bestechungsgeldern und anderen Verbrechen ähnlicher Zusammensetzung, um deren Teilung Merkmale und Mängel des Strafrechts Design zu schaffen.

Das Ziel des Studiengangs Arbeit ist die Öffentlichkeitsarbeit auf dem Gebiet der Anwendung des Strafrechts Gründung Haftung für Bestechung im geschäftlichen Verkehr.



1 - 13 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail