Wort der Messe des Heiligen Kreuzes
St St. Gregor Palamas Seit alten Zeiten, das Kreuz Christi wurde angedeutet und in Form von Bildern dargestellt, und wenn es keine Kraft des Kreuzes, könnte man nie mit Gott versöhnt werden. Denn nach Großeltern Verbrechen durch den Baum im Garten Gottes, die Sünde wieder, wir tot sind, und vor dem Tod des Körpers, um den Tod der Seele, die die Entfernung von der Seele von Gott unterzogen. Das Leben, das wir nach der Tat lebte, war ein Leben der Sünde und das Leben des Fleisches; Sünde auch nicht dem Gesetz Gottes übermitteln, noch kann erliegen; und sind im Fleisch können Gott nicht gefallen. Und da, wie der Apostel sagt," der Fleisch begehrt auf gegen den Geist und der Geist gegen das Fleisch" (Gal. 5, 17) [1], und Gott ist Geist selbst Güte und Tugend, und unser Geist ist in dem Bild und Gleichnis geschaffen worden ihn, aber wegen und wegen der Sünde in Verfall gekommen, dann so lange wie die Sünde wird nicht abgeschafft, und das Leben des Fleisches ist auf Null reduziert, wie konnte man überall aktualisiert werden und Gott wohlgefällig? Das Kreuz Christi ist gerade die Abschaffung der Sünde. Daher ist eines der unser Gott tragenden Väter, die von einer der Ungläubigen gefragt: hat er an den Gekreuzigten glauben?- Antwortete:" Ja, kreuzige Sünde." Viele sonst vor der Erscheinung des Kreuzes Christi, wie sie vor und nach dem Law Act [2], wurden von Gott selbst als Freunde Gottes Zeuge waren, und dem König und Prophet David, natürlich, und dann sich selbst unter den ehemaligen Freunde Gottes, sagt:" Als Edel auch sind deine Gedanken zu mir, o Gott" (Ps 138:. 17). Aber wie sie vor dem Kreuz Freunde Gottes verkündet? Ich werde Ihnen sagen, wenn Sie darauf achten. Zum Beispiel, noch bevor das Kommen des" Menschen der Sünde, der Sohn des Verderbens" (. 2 Thess 2, 3) (der Antichrist), sagt der geliebten Christus Evangelist:" Jetzt gibt viele Antichristen, wobei wir aus der Tatsache, dass das letzte Mal" (1 Joh. 2, 18). Und das Kreuz war in der Patriarchen vor der Zeit, die herauskamen. Und der große Paul, noch deutlicher Lehre uns, dass vor der Zeit, dass der Antichrist kommt, ist es schon unter uns, sagt, dass" das Geheimnis der Gesetzlosigkeit ist schon an der Arbeit" (2 Thess. 2: 7). Und das Kreuz Christi, immer noch nicht erscheinen, war schon unter den Patriarchen, nach dem Geheimnis seines darunter perfektioniert. Ich will jetzt nicht von Abel, Seth, Enos, Henoch, Noach zu sprechen, und denen, die vor November gefiel Gott und alle gehören zu der Zeit, die wir von Abraham, der" der Vater vieler Völker" genannt wurde: iudeev-in Fleisch und Blut, wir haben den gleichen Glauben. Also, ich werde damit im Geist unseres Vaters zu starten, und von Anfang an von seiner gewohnten Tapferkeit und das erste nennen es Gott. Was sind die ersten Worte, die Gott sprach zu ihm? " Geh aus deinem Land und aus deiner Verwandtschaft, das Land, das ich dir zeigen werde." (Genesis 12: 1). So wird in diesen Worten das Geheimnis des Kreuzes, weil das ist, was Paulus sagt, lobte das Kreuz: (. Gal 6, 14):" Die Welt ist mir gekreuzigt". Denn ohne sie aus dem Mutterland und Vaterland von der irdischen Welt und der Welt der Toten und vergessen zurück laufen, und das ist das Kreuz. Aber noch bevor er floh aus Zusammenleben mit dem Gottlosen. Gott sprach zu Abraham:" Geh aus deinem Land ... in den Boden (nicht, dass ich dir geben, aber) ich dir zeigen werde", diese Worte, als ob auf die andere deutend, der spirituellen Land. Was waren die ersten Worte, die Gott redete mit Mose nach seiner Flucht aus Ägypten und stieg auf den Berg? " Zieh deine Schuhe aus von deinen Füßen" (Ex. 3, 5). Dies eröffnet ein weiteres Geheimnis des Kreuzes, folgt natürlich aus dem ersten. Denn wenn Sie gesagt, floh aus Ägypten und Pharao weigerte Service und verachteten die Möglichkeit, der Sohn der Tochter Pharaos genannt zu werden, und wie viel Sie sich verlassen, abgeschafft und engagiert in der Welt von dem Übel der ...


1 - 10 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail