Kodex für Binnenschifffahrt der Russischen Föderation Russische Föderation KVVT
7. März 2001 N 24-FZ

 
Kodex Binnenschifffahrt von Russland
von der Staatsduma am 7. Februar verabschiedete 2001
Föderationsrat gebilligt 22. Februar 2001
(in den roten Zahlen. Das Bundesgesetz vom 05.04.2003 N 43-FZ vom 30.06.2003 N 86-FZ vom 29.06.2004 N 58-FZ)
KAPITEL I. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN Artikel 1
Relations von der Code of Binnenschifffahrt der Russischen Föderation
1 geregelt. Dieser Kodex regelt die Beziehungen zwischen den Organisationen der Binnenschifffahrt der Russischen Föderation, der Verlader, Empfänger, Passagiere und andere physikalische und (oder) juristische Personen im Rahmen der Ausübung der Binnenschifffahrt der Russischen Föderation, und bestimmt ihre Rechte, Pflichten und Verantwortlichkeiten. 2. Die Bestimmungen dieses Kodex für: Binnenschifffahrt der Russischen Föderation und des Schifffahrtswasserwerk angeordnet; Häfen an den Binnenwasserstraßen der Russischen Föderation befindet; Schiffe und andere schwimmende Objekte betrieben auf den Binnenwasserstraßen der Russischen Föderation. 3. Die Bestimmungen dieses Gesetzes, soweit nicht ausdrücklich darin vorgesehenen gilt nicht für Kriegsschiffe, Grenzschiffe, Flottenhilfsschiffe und andere Schiffe in den Staat gelten oder kommunalem Besitz und unter nicht-kommerzielle Zwecke betrieben. Nutzungsschiffen auf Binnenwasserstraßen der Russischen Föderation wird von der russischen Regierung festgelegt werden. 4. Im Bereich der Binnenschifffahrt der Russischen Föderation, auf dem die Navigation und hydrographischen Daten, um die Sicherheit der Schifffahrt und Schifffahrt, einschließlich Rettungsmaßnahmen zu gewährleisten, erfüllen die Anforderungen der Handelsschifffahrt wird die Zusammenarbeit im Zusammenhang mit der sicheren Navigation von Schiffen unter den Bedingungen der Handelsschifffahrt durch den Code of Trading geregelt Navigation der Russischen Föderation, und die Beziehungen, die sich aus dem Beförderungsvertrag -. diesem Kodex
Artikel 2. Die Rechtsvorschriften über die Binnenschifffahrt der Russischen Föderation
Die Rechtsvorschriften über die Binnenschifffahrt der Russischen Föderation besteht aus der Verfassung der Russischen Föderation, des Bürger Gesetzbuch der Russischen Föderation, diesen Kodex und andere Bundesgesetze. Beziehungen, die der Binnenschifffahrt der Russischen Föderation verbunden sind, werden von den relevanten normativen Rechtsakte des Präsidenten der Russischen Föderation, normative Rechtsakte der Russischen Föderation Regierung geregelt und in Übereinstimmung mit ihren normativen Rechtsakte der föderalen Exekutivorgane, die nicht im Widerspruch zu diesem Kodex und anderen ausgestellt. Bundesgesetze
Artikel 3 Grundbegriffe
Für die Zwecke dieses Kodex, die folgenden grundlegenden Konzepte: die Binnenwasserstraßen der Russischen Föderation (im Folgenden - die Binnenschifffahrt) - eine der Transportarten, unter der Autorität der Russischen Föderation und Geschenken ein Produktionskomplex mit seinen Mitgliedsorganisationen, die Navigation und andere Aktivitäten, um die Schifffahrt auf den Binnenwasserstraßen der Russischen Föderation; Binnenwasserstraßen der Russischen Föderation (im Folgenden - die Binnenschifffahrt) - natürliche oder künstlich geschaffene Bundesbahnen, Wasserstraße Zeichen oder anderweitig und für die Navigation verwendet; Versand - Aktivitäten auf die Verwendung von Binnenschiffen für den Transport von Waren, Passagieren und deren Gepäck, Post, Schleppende Schiffe und andere schwimmende Objekte der Prospektion, Exploration und Bergbau, Bauwesen, Reise, Wasserbau, Wassertechnik und verwandte eine ähnliche Arbeit, Lotsen- und Eisbrecher, Rettungsaktionen, die Umsetzung der Maßnahmen, um die Gewässer zu schützen, von der Verunreinigung und Verschmutzung, Wiederherstellung der versunkenen Eigenschaft, Ambulanz- und anderen Steuer, Forschungs-, Bildungs-, Sport-, ...


1 - 57 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail