Logistik Zolldienst der Russischen Föderation
Einführung

  Optimal organisiert Arbeitshinter Service - eine der Grundlagen

  nen wirksamen Komponenten der Zollbehörden und uch

  richtungen des Föderalen Zolldienstes (FCS Russlands).

  Der Zustand der hinteren Service praktisch bestimmt die Entwicklung der Zoll

  Infrastruktur, Material und technische Anlagen und Lebenserhaltungs

  Backen ihren Einrichtungen, das Niveau der sozialen und gesundheitlichen Dolj

  Beamte, die ihre Familienmitglieder und Pensionäre Zollbehörden sind.

  Die Aufgaben der Perspektive der Entwicklung und Anforderungen des hinteren Service angemessen widerspiegeln das strategische Ziel der Effizienzsteigerung

  Aktivitäten im gesamten Zolldienst. Diese Tatsache wird durch

  Retrospektive Analyse ermöglicht die Entwicklung moderner Zollsysteme

  wir Russland.

  Immobilien, nach dem Zusammenbruch der Sowjet über
- Wenn wir die Zollinfrastruktur und deren Materialkomponente betrachten
  Hughes der Russischen Föderation musste Umrüstung fast die Zollgrenze. Zur gleichen Zeit war der Staatsgrenze fast keine Checkpoints, die internationalen Standards entsprechen. Es war auch notwendig, um der verstärkten Zustrom von Teilnehmern nehmen vneshneekono

  Wirtschaft.

  Derzeit ist diese Aufgaben hinten Dienst noch nicht vollständig umgesetzt, und manchmal sogar an Bedeutung gewinnen. Der Auftragsbestand für den Aufbau und die Anordnung der Absätze Auto

  Genosse Pässe vor allem in der Bundeszielprogramms
formuliert
  IU" die Staatsgrenze der Russischen Föderation (2003-2010 Jahre)" (FTP" Staatsgrenze").

  Unter den derzeitigen Bedingungen, Anforderungen an technische ausgestattete Küche

  scheniyu Autokontrollen, wirksame Zollkontrollen und die Clearance zu gewährleisten. Kürzlich Checkpoints

  sowohl mit festen und mobilen Inspektion ausgestattet und die Vorschau von komplexer, so dass die Prüfung krupnogaba
reduzieren
  Hydration Band von Waren und erhöhen ihre Objektivität.

  Auf der ernsten Probleme durch den Zoll bei OBu konfrontiert

  Störungen Zollgebiet, indem die Zollbehörden des Materials und die technische Ausstattung der Objekte innerhalb der Zollinfrastruktur.

  Derzeit sind mehr als zwei Drittel der Industriegebäude regionalen Zollstellen (RTU) sind Eigentum des Bundes. Zollerleichterungen, sofern bundeseigene fast 80%.

  Die problematische Situation ist mit der Platzierung der Zoll

  gen Stellen, nur etwa 40% davon in den Räumlichkeiten des fed

  Allgemeine Ausstattung der Immobilie. Somit ist die Gesamtraumbedarf, um die Zollbehörden von mehr als 600 Objekte aufnehmen.

  In Übereinstimmung mit dem" Konzept der russischen Zollbehörden

  Föderation" von der Regierung der Russischen Föderation genehmigt, sofern geeignete Maßnahmen zur Zollbehörden bereitstellen nur in Bereichen des föderalen Eigentums.

  Die Lösung dieser Probleme ist auf die neue System

  ment, die Mittel, mit denen vor allem bietet FTP" Gosgrani

  ca" und die Bundes gezielten Investitionsprogramm (es neprogram

  Teil von mir). Und die Aufmerksamkeit der Regierung der Russischen Föderation, die materiell-technischen Basis der Zollbehörden zu entwickeln bleibt auch während der globalen Finanzkrise.

  Immobilien in Richtung Lösung des Problems der Unterkunft Zoll

  Körper Innenbundeseigentum ist die Übertragung der Objekte auf dem sie sich befinden, von der städtischen auf die Bundeseigentum.

  Im Zusammenhang mit der Entscheidung der Regierung der Russischen F...


1 - 16 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail