Die Berechnung der Frequenzeigenschaften der zweiter Ordnung aktiven Filteroperationsverstärker
Der Ukraine Sewastopol State Technical University Department of

RE Kursarbeit in der Disziplin" Grundlagen der Entwurfsautomatisierung elektronischer Geräte»
F E:. Berechnung der Frequenzeigenschaften des aktiven Filters zweiter Ordnung in dem Operationsverstärker
Zimmer Notenbuch: 971.959
Abgeschlossen: Art. c. P-32D R. Booth Check: Iskov B.
PORTSMOUTH 2000 Aufgabe: das Ausmaß und Phasengang des Filters durch die Gleichungen von mathematischen Modellen gegeben mit den Ergebnissen einer Standard-Verpackung von Computer-Aided Design berechnen und vergleichen Sie die Ergebnisse von Berechnungen. Quelle Daten: f0=11,5 kHz. f1=6,2 kHz. f2=9 kHz. f3=9,2 kHz. f4=10,5 kHz.


  Inhaltsverzeichnis Seite.
Die Auswahl des Kreisfilter Umsetzung, die Entwicklung seiner Ersatzschaltung..................................... 4
2. Bildung der Gleichungen des mathematischen Modells des Filters....................................................... ..5
Entwicklung Block - Schema des Algorithmus und Programm für die Bildung der Matrix Hauptabschnitte (IGU).... ... 9
Die Berechnung der Koeffizienten für die Ausgabe............................................................................ .11
Bildung eines linearen Gleichungssystems für die Berechnung der Frequenzkennlinien, Algorithmus Entwicklungsprogramm. ………..……………………………………………………………………………….12
Die Berechnung der Frequenzeigenschaften mit dem Paket «Electronics Workbench Pro»................... 16
Fazit. …………………………………………………………………………………………………….18
Referenzen. …………………………………………………………………………………………...19
1. Auswahl der Kreisfilter Umsetzung, die Entwicklung seiner Ersatzschaltung.
Bei der Auswahl einer schaltungstechnischen Realisierung des Filters ist notwendig, um eine Bewertung ihrer Leistung zu machen. Bewertung der Verdienste in Bezug auf die Resonanzfrequenz auf den doppelten Frequenzintervall auf Ebene 0.707 vorgenommen Daher
Der Gütefaktor Q=3,14 lt; 2 - Dieser Filter wird srednedobrotnym. Das Schema eines solchen Filters wäre wie dieser



R2




Abbildung aussehen /> R3 0,1. Scheme Bandpassfilter mit einer durchschnittlichen Güte.
Um ein Ersatzschaltbild des Filters zu bauen, zu ersetzen Operationsverstärker Ersatzschaltung, die in Abbildung 2 dargestellt ist. R1
Rvyh E R2

Abb.2. Das Ersatzschaltbild des Operationsverstärkers.
Wo, R1=R2=500 Ohm, 100 Ohm Rvyh=E=1 V.
Als Ergebnis der Ersetzung des Operationsverstärkers der äquivalenten Schaltung, die äquivalente Schaltung des Filters erscheint, wie in Abbildung. 3. (4)

C4 E1 R5
(2) (3) (6) (7) R10 R11 C3
(5)
I12 E2 R7 R9 R6 I13
R8

(1) (0)


P
isunok.3. Die äquivalente Schaltung des Filters.

P asschitaem Filterelemente:
Lassen Sie C3=16 nF, C4=64 nF, während die übrigen Elemente des Systems: E1=7,5 mV; E2=7,125 mV; R5=8,5 kW; R6=40 Ohm, R7=12 Ohm; R8=4 Ohm; R9=1,3 kW; R10=2,8 kW; R11=700 Ohm; I12=5 mA; I13=0,5 mA.
Forming Gleichungen des mathematischen Modells des Filters.
Eine universelle Probleme in der Forschung, Entwicklung ist die Methode der Zustandsgrößen, die Unterscheidungsmerkmal und Vorteil ist die Möglichkeit der MM in der sogenannten Cauchy Form (Gleichungen für die Derivate), die die Verwendung von grundlegenden Computer-Software-Programmen ermöglicht. Verfahren Zustandsgrößen ist ein grundlegendes Verfahren in CAD Geräte, Systeme, Funknetze. Das Verfahren besteht in der Tatsache, dass die zu analysierende RLC- Kette kann in Form von passiven linearen ...


1 - 4 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail