Topographische Karten
Topographie - eine der größten Herausforderungen der größten Schwierigkeiten und Probleme, zumindest in der Prüfung. Vieles, was wir sagen, ist Ihnen bereits von der Schule Geographie natürlich bekannt ist, eine Reihe von Fragen, die Sie bei der Verwendung von topographischen Karten, Diagramme, Pläne gestoßen. Aber ich denke, jeder von uns wäre überflüssig, die wichtigsten Grundbegriffe zu wiederholen. Also:
Was ist die Topographie von dem wir sprechen? Topographie (von Topos - den Ort, Graphos - Schreiben) - die Wissenschaft, die die Geometrie der Erdoberfläche untersucht und zu entwickeln Möglichkeiten, um Bild es auf der Ebene. Das Hauptziel der Topographie - genaue Daten über die Erdoberfläche und die Lage ihres natürlichen und vom Menschen geschaffenen Objekte zur Verfügung zu stellen. Die grundlegende Methode - Vermessung (Feldarbeit + Verarbeitungsergebnisse (cameral Werke)), von denen das Endergebnis ist, eine topographische Karte erstellen. Was ist eine Karte (im allgemeinen und im besonderen topografischen Karte) - reduziert generali Bild von der Erdoberfläche in der Ebene, in einem bestimmten Kartenprojektion mit Sonderzeichen errichtet. Auf den Inhalt der Karte in allgemeinen unterteilt geographischen und Sonder (thematisch). Landkarte dargestellt auf allen wichtigen Elemente des Geländes, ohne Isolierung von jedem von ihnen. Auf speziellen Karten - näher dargestellt einige Elemente des Terrains oder angewendet spezifischen Daten, die nicht in den allgemeinen Landkarte Beispiele für spezielle Karten dargestellt: wirtschaftlichen, geologischen, hydrologischen, botanische etc.
Topographische Karten - eine Karte im Maßstab 1: 1000 000 und größer, Detail, das die Landschaft. Über sie, die wir jetzt diskutieren, aber erst wir den Begriff rdquo; Skala - Der Wert, der den Grad der Reduzierung der Leitungen auf der Karte relativ zu den entsprechenden Leitungen auf dem Boden (wie oft die linearen Abmessungen des Objekts auf der Karte ist kleiner als die linearen Abmessungen des Bodens). Waage als Bruch Nummerisch geschrieben. Zähler - Einheit, der Nenner - eine Zahl, wie oft die reduzierte Linie auf der Karte Gelände anzeigt. Zum Beispiel: 1: 1.000.000, liest sich wie ein Millionstel (Hinweis:!.. ​​Auf der einen und auf der anderen Seite aufgezeichnet Zentimeter - Neben Meilen, Fuß, Ligen, PU und andere Längeneinheit, am wichtigsten ist, dass sie auf beiden Seiten ca. Ed.). Eine andere Art von Skala heißt named. Geschriebene Wörter, beispielsweise 1 cm - 10 km. Linearen Skala -graficheskoe Bild numerischen Skala - der Maßstab, an dem die Teilung treffen bestimmten Abständen auf dem Boden. Mit ihm können keine Linie leicht gemessen oder zu verschieben Entfernung auf der Karte
In Skala Karten sind unterteilt in:.
1. Großflächige und 1: 200.000
2. Mittel 1: 200.000 - 1: 1.000.000
3. Kleines kleiner als 1: 1.000.000
Kennzeichnungsschema und Nummerierung der einzelnen Blätter der topographischen Karten in Übereinstimmung mit der internationalen Abteilung von Karten mit einem Maßstab von 1: 1.000.000 ist Nomenklatur-Karten genannt. Nach Angaben der anerkannten Bild der Oberfläche der Erde razgrafke unterteilt Meridiane (Ich hoffe, dass jeder erinnert, dass die Meridiane - bedingten Linien, die die kürzeste Entfernung Nord- und Südpol), durchgeführt alle 6 ° der Säule (360 °: 6=60 Spalten) und Parallelen (parallel - bedingtes Linien parallel zum Äquator gezogen wird, ist der Äquator - die Linie, die in der Hälfte der Meridiane teilt), alle 4 ° an den Zeilen, die vom Äquator zu den Polen in Betracht gezogen werden und von Buchstaben des Alphabets (A bis V) bezeichnet durchgeführt. Jede Säule ist in arabischen Ziffern von 1 bis 60 nummeriert und führt eigene Kosten an den östlich des Längen von 180 °. Somit wird die gesamte Oberfläche der Erde in Zellen in 6 ° in Längen- und Breitengrad 4 ° (60 ° Breit...

1 - 7 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail