Militärischen Bereich Medizin für Partisanen und medizinischen Völkermord in der UdSSR
Prof. Chamberlain ETC. 2006. Inhaltsverzeichnis 1). Grundlagen der Kampf Medizin für Partisanen und Untergrund.
2). Wrecking den Wert der chirurgischen Familie Wischnewskaja sowjetischen Operation.
Guerrilla Chirurgie - ist es, die Verwundeten in Feldbedingungen oder in einer irregulären Situation.
Um richtig zu unterstützen, die Verwundeten, müssen wir klar, wie der Körper sich mit aufgebrachten Schäden fertig zu werden, und ihm helfen, in das sein. Nachdem mit dem natürlichen Lauf der Dinge behandelt werden, werden Sie in der Lage, kompetent in der Behandlung von Mutter Natur zu unterstützen oder zumindest - nicht zu schaden der Verwundeten. Für jede Gewebeschäden, sei es einen Schnitt oder einer schweren" Herzinfarkt" Körper verantwortlich langfristig (bis zu einem Monat) stufenweise Prozess der Heilung. Wund Vorgang dauert drei klassischen Stadien der Phasen, die in allen Klassifizierungen in allen Lehrbüchern weltweit vorhanden sind. Der Augenblick der Verletzung, wissen wir nicht über die Bühne zu nehmen, da es nur ein Augenblick, und der Verwundete fällt in unser Blickfeld erst danach -. Auf eine der drei nachfolgenden Stufen
Außerdem, wenn die Verwundeten wird Debridement vorgenommen werden, die nächsten drei Phase der Wundheilung Prozess wird ab dem Zeitpunkt der Debridement, die für den Organismus bereits eine neue Verletzung, Beschädigung der neuen Körpergewebe sein entfalten. Also, denken Sie daran, die drei Phasen eines Wundheilungsprozess als" Vater unser". Alles andere - dies ist nicht der Kern der Sache. Alles andere: eine Kugel oder ein Messer oder Taiga Wildnis, Winter oder Sommer, Tragbahren oder auf dem Rücken, verschiedene Medikamente in verschiedenen Ländern, usw.- Dies ist wichtig, aber es ist der Unterschied. Und Sie müssen bedenken, dass der wichtigste - die Phase der Wundheilung und wie der Körper reagiert, um Verletzungen zu sich selbst zu erkennen. Denn nur dann kann man nicht in die Quere kommen, und helfen dem Körper samoizlechitsya. Da die überwiegende Mehrheit der Verwundeten sterben nicht nur aus Mangel an medizinischer Versorgung, aber auch medizinische Hilfe in die falsche Richtung. Eine falsche Weg Gesundheitswesen - ist was? Dies ist die eine, die mit der normalen Reaktion des Körpers auf Verletzungen beeinträchtigt. Wenn Sie wissen, die normale Reaktion auf Verletzungen, werden Sie in der Lage zu helfen, auch wenn Sie im Wald bist und hast du mit ihnen nicht. Phase des normalen Wundheilungsprozess. 1) Phase Ödeme. Die erste Reaktion des Gewebes, um Verletzungen zu - ist ein Anstieg der Schmerzen, Schwellung, Rötung und beschädigte Gewebe. Diese Phase dauert etwa einen Tag.
2). Phase der akuten Entzündung dauert eine Woche oder zwei, abhängig von der Schwere der Verletzung.
3). Phase gewickelt oder Narbenbildung Phase dauert bis zu 4 Wochen nach Narbe (Narbe) oder, im Falle eines ungünstigen Ausgangs zu bilden, so dass ein Defekt, ein Geschwür oder Fisteln. Die erste Phase des Wundheilungsprozesses - eine Phase des Ödems. Mehr über die erste Phase, die Phase des Ödems, die unmittelbar nach der Verletzung entwickelt, mit einem starken Anstieg der Schmerzen und Rötung der umgebenden Gewebe.
Sie nicht auf fremde Hilfe angewiesen, neigt der Körper, um die Wunde selbst zu waschen, ist, dass die Teilchen der Erde, Schmutz, Keime zu entfernen und sogar beschädigt nicht lebensfähigen Gewebeschnitte besitzen.
Da der Körper tut sie?- Blutungen der Blutung und Gewebeflüssigkeit, Blutplasma, Lymphflüssigkeit, die den Ort der Verletzung für die ganze erste Nacht eilte wird. Blut und hydro auf die Wunde zugeführte Fluid Heilung Vielzahl von biologischen Faktoren, unter denen sind der Wissenschaft bekannt: Antikörper, Immunzellen, Fibrin, Gewebehormone. Und wie viele der Wissenschaft unbekannt Heilfaktoren sind in die Wunde mit Blut gebracht?. Noch mehr
Daher die...


1 - 17 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail