Ethylalkohol. Chronische Auswirkungen von Alkohol

Zusammenfassung der Disziplin" Pharmacology»

Abgeschlossen:. Myl'nikov AV

Studentengruppen 23f

Kopeysk Medical College

Kopeysk 2012

Einleitung

Alkohole - eine der Gruppen von organischen Verbindungen, gibt uns diese Definition, die Chemie, die wir durchlaufen, in der Schule. Leider, alle Lehren aus der Anwendung, Toxizität, lernen, ich konnte nicht, weil es wird nicht von dem Programm vorgesehen ist. Also, wenn ich hatte die Gelegenheit, mehr über einen der Stoffe in dieser Gruppe zu lernen, habe ich beschlossen, dieses Thema für den Aufsatz wählen.

Darüber hinaus heute in Russland gibt es viele soziale Probleme mit chronischen Alkoholvergiftung, die die Relevanz des Themas, die ich wählte zeigt verbunden.

Bevor Sie tun, einen Aufsatz zu starten, habe ich mir

ZIEL:. Um Informationen zu Ethanol, überprüfen chronische Vergiftung ihnen, den Internet-Ressourcen und verschiedene Bücher

Um das Ziel, das ich erreichen, ich muss die folgende

ZIELE:

erheben, verarbeiten alle Informationen zu diesem Thema, wählen Sie die gewünschte,

um den Ethylalkohol zu charakterisieren,

offenbart das Konzept und die Essenz des chronischen Alkoholvergiftung

charakterisieren die sozialen Probleme in Russland

offenbart die Maßnahmen, die helfen können, das Problem des Alkoholismus in unserem Land zu beseitigen

OSNOVNAYACHAST

Ethylalkohol

Ethanol C2H5OH (Ethanol, Ethylalkohol, Ethanol) - eine farblose, flüchtige Flüssigkeit mit charakteristischem Geruch, brennenden Geschmack (pl 0, 813 bis 0, 816 m Bp 77-77, 5 ° C...). Ethanol brennenden blauen Flamme, mit Wasser, Diethylether, und vielen anderen organischen Lösemitteln mischbar, mit Wasserdampf destilliert.

Ethanol wird durch Fermentation von stärkehaltige Produkte (Getreide, Kartoffeln), Obst, Zucker und dergleichen erzeugt D..

Die Verwendung von Ethanol.

Ethanol wird in der Industrie häufig als ein Lösungsmittel und das Ausgangsmaterial für viele chemische Verbindungen verwendet. Dieser Alkohol wird in der Medizin als Desinfektionsmittel verwendet.

In chemischen Labors als ein Lösungsmittel, ein Teil von vielen alkoholischen Getränken verwendet wird.

Wirkung auf den Körper und Toxizität.

Ethylalkohol kann in mehreren Weisen aufgenommen werden. Nach Einnahme, durch intravenöse Verabreichung über die Lunge als auch Dampf mit der eingeatmeten Luft

In organizmetilovy Alkohol wirkt auf die Großhirnrinde erhalten. Wenn dies geschieht mit einem charakteristischen Alkoholvergiftung" Anregung". Diese Stimulation ist nicht das Ergebnis einer erhöhten exzitatorischen Prozeß und tritt aufgrund der Schwächung des Bremsvorgangs. So wird unter dem Einfluß von Alkohol offensichtlich Vorherrschen von Anregungs über Hemmung Prozesse. In großen dozahetilovy Alkohol verursacht Hemmung Funktionen der Wirbelsäule und der Medulla oblongata. Möglicherweise gibt es einen Zustand der anhaltenden tiefen Narkose mit Verlust von Reflexen und Depression der lebenswichtigen Zentren kommen. Unter dem Einfluss von Ethanol kann der Tod infolge einer Lähmung der Atemzentrum auftreten.

Über toksichnostietilovogo Alkohol durch das Vorhandensein von akuten Vergiftung der Alkohol nachgewiesen. In den letzten zehn Jahren zählt akuter Alkohol otravleniyaetilovym ersten (60%) unter den Vergiftungs andere giftige Substanzen. Alkohol verursacht nicht nur akute Vergiftungen, sondern trägt auch zum vorzeitigen Tod von anderen Krankheiten.

Grad Alkohol toksichnostietilovogo abhängige Konzentration in Getränken zu dosieren, sind die Gegenwart in ihnen der Fuselöle und andere Zusatzmittel zugesetzt, um bestimmte Getränke Aroma und Geschmack verleiht. Die ungefähre letale Dosis für den Menschen wird als 6-8 ml reinem Ethanol pro 1 kg ...



1 - 14 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail