Merkmale Bildhauerei im Kindergarten
ik, Achtung und Respekt für die Kunst. Kunstwerke erweitert den Horizont des Kindes, die spezifische Informationen sind. Sie beeinflussen auch die Bildung der moralischen Gefühle.

wird die Notwendigkeit, Kinder mit Skulptur erkunden nicht nur mit seinem Bildungsseite verbunden. In den Prozess der Wahrnehmung Kinder lernen die Sprache der Skulptur, seine Ausdrucksmittel und Methoden der Bild. Darüber hinaus das Kind versteht die sozialen Erfahrungen von der Menschheit angesammelt hat.

Anreise Kinder mit einer Skulptur kann in allen Altersgruppen auftreten. Im primären und sekundären - es ist vor allem Objekte der dekorativen Kunst und Skulptur der kleinen Form. In den älteren Kindern im Vorschulalter mit der Monumentalskulptur vertraut machen kann.

Was sind die Ausdrucksmittel ein Kind lernt in der Wahrnehmung der Skulptur und einige von ihnen kann es bei der Modellierung verwendet werden?

Erstellen Sie eine modellierte Bild wird immer mit der Übertragung von Kunststoff, die Kinder verstehen sofort verbunden. Aber in den älteren Kindern im Vorschulalter beginnen, die glatte Umrissform zu verstehen. Um dies zu tun, wenn man sich die Skulptur, die Kinder in der Luft unterrichtete Handbewegung, um die Leitung des Übergangs von einem Volume auf ein anderes zeigen. Herstellung visuelle Abdeckung des gesamten Skulptur, isolieren sie ein Teil davon. Unter der Anleitung eines Erwachsenen Kind im Vorschulalter findet, wie man einen glatten Übergang von einer Form zur anderen zu erreichen -. Durch Glättung Form mit den Fingern oder durch allmähliche Erhöhung der Lautstärke

Skulptur von eine große Chance, Kinder zu unterrichten die Zusammensetzung. Untersuchen Mehrfigurenkompositionen bringt Kindern die Möglichkeit, die Beziehung zwischen Objekten sehen und ordnen sie sich auf dem Messestand.

Unter dem Einfluss der Skulptur Kinder im Vorschulalter lernen schneller Bildzahlen in Aktion. Ihre Arbeit wird heller, ausdrucksvoller.

Das System der ästhetischen Erziehung der Kinder-Modellierung sowie Zeichnung, befindet sich in einem bestimmten Ort und hat seine eigene Besonderheiten.

Jede Art von Grafik-Aktivität ermöglicht es Kindern, was Ihre volle Aufmerksamkeit, Kreativität, Kunstsinn und viele andere Eigenschaften, die wesentlich für die Bildung der ursprünglichen Grundlagen der aktiven Benutzer zu entwickeln. In der Klasse der Modellierung der Entwicklung der oben genannten Qualitäten hat seine eigene Charakteristik. So hat jede Objektvolumen und vom Kind von allen Seiten wahrgenommen werden. Auf der Grundlage der Wahrnehmung eines Objektes in den Geist eines Vorschulkind wird Bild erzeugt. Während des Formens, auf der Grundlage der Kenntnis der Realität, das Kind-Objekt stellt alle Seiten, statt einer, wie in der Zeichnung oder der Auflage. Daher ist es nicht notwendig, auf die herkömmliche Darstellung von dem, was in anderen Arten von Grafik-Aktivität benötigt greifen. Außerdem Modellierung in einem größeren Ausmaß als Zeichnung oder Anwendung, Entwicklung und Verbesserung der natürlichen Tastsinn beiden Händen aktiven Maßnahmen, die zu einer genaueren Überweisungsformular führt. Aus diesem Grund werden die Kinder Möglichkeiten, um Bild und Bewegen in die Selbständigkeit, ohne dafür ein Erwachsener, die wiederum führt zu der intensiven Entwicklung von Kreativität zu erfahren.

Die schnelle Entwicklung von Kindern Möglichkeiten, um Bild können sie früher als in der Anwendung oder Zeichnung, fahren Sie mit der Modellierung Szene der Zahlen 2-3. Erstellen einer Kunststoffzusammensetzung erfordert keine Vorschulkind zu berücksichtigen, die Gesetze der Perspektive zu nehmen. Somit wird in der Figur das Vordergrundobjekt in dem unteren Teil der Platte repräsentiert und größer. Modelliert Zahlen sind in der Realität gibt es einen Platz auf der Platine oder ein Ton-Basis.

Alle Aktivitäten bilden einen unabh...



Back | 2 - 12 | Next

Ahnliche abstracts:
{related-news}


© 2015 http://dieliteratur.eu/ | E-mail